Allgemeine Geschäftsbedingungen

Impressum

Die The ducks in a row S.L., im Folgenden als "Inhaber" bezeichnet, eingetragen im Handelsregister von Barcelona, Band 45777, Folio 152, Blatt 498695, Eintrag 1, mit Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ESB66934092, mit Adresse Fructuós Gelabert, 2-4, Sant Joan Despí, Barcelona, Spanien und E-Mail info@patanegra-jamon.es betreibt Patanegra-Jamon.es, Patanegra-Schinken.de, Patanegra-Jambon.fr, Patanegra-Prosciutto.it Patanegra-Schinken.ch, im Folgenden als "Portale" bezeichnet.  Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.  Im Falle von Unstimmigkeiten gilt die spanische Fassung, die für die Parteien verbindlich ist.

Nutzungsbedingungen

1. Registrierung

1.1 Die Registrierung ist kostenlos.

1.2. Für den Kauf von Produkten auf der Website ist eine vorgängige Benutzerregistrierung erforderlich und diese Bedingungen sowie die Datenschutzerklärung müssen akzeptiert werden.

1.3. Der Benutzer muss achtzehn Jahre alt sein oder die Rechtsfähigkeit besitzen, bei "den Sites" einzukaufen. Die Benutzer-ID besteht aus Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort. Um auf das eigene Benutzerkonto zuzugreifen, ist dieser Identifikator und ein Passwort, das mindestens 8 Zeichen enthalten muss, erforderlich. Die Verwendung des Passwortes ist persönlich und nicht übertragbar und darf auch nicht vorübergehend an Dritte weitergegeben werden.

1.4. Der Nutzer verpflichtet sich, sein Passwort gewissenhaft zu verwenden und geheim zu halten, wobei er die Verantwortung für die Folgen der Weitergabe an Dritte übernimmt. Wenn der Benutzer weiss oder die Nutzung seines Passworts durch Dritte vermutet, muss er es, so wie es auf der Website ist, sofort ändern.





1.5. Ein Anspruch auf Zugang zum Onlineshop besteht nicht. Die vom Benutzer für die Registrierung erfassten Daten müssen vollständig und genau sein. Der Kunde ist für die Aktualisierung seiner Daten selbst verantwortlich.

2. Auftragserteilung / Vertragsverhältnis

2.1. Alle Bestellungen müssen online über den Bestellvorgang in die "Websites" getätigt werden.

2.2. Bestellungen können mindestens zwölf Arbeitstage vor dem gewünschten Liefertermin aufgegeben werden, da die Bestellungen direkt in den Produktionsstätten des spanischen Herstellers des iberischen Schinkens bearbeitet werden.

2.3. Bestellungen werden dem Kunden per E-Mail bestätigt. Der "Eigentümer"  kann aus beliebigem Grund entscheiden, eine Bestellung nicht anzunehmen und sie nicht zu bestätigen. Die Bestellung wird zuzüglich allfälliger Spesen des Kunden (Transport usw.) zurückerstattet. Es besteht kein Vertragsverhältnis, bis diese Bestätigung ausgestellt wurde. 

2.4. Mit der Bestellung bestätigt der Kunde die Richtigkeit aller von ihm gemachten Angaben.

3. Lieferbereich und -methode

3.1. Die Lieferung erfolgt nur in Spanien, Deutschland, Frankreich, Italien der Schweiz an die, bei der Bestellung angegeben Adresse ("Lieferadresse").

3.2 Der Versand erfolgt per DHL-Paketdienst für Spanien, Deutschland, Frankreich, Italien und Privatpersonen in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Für Unternehmen in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein wird der STEF verwendet.

4. Versand- und Lieferzeit

4.1. Wenn es nicht möglich ist, Ihre Bestellung an die vereinbarte Adresse zu liefern, wird ein Dokument hinterlassen, um die Lieferung an der Lieferadresse zu benachrichtigen. Mit diesen Dokumenten und einem Identitätsnachweis können Sie sie später bei der nächstgelegenen Filiale des Transportunternehmens abholen.

4.2. Wenn die Lieferadresse falsch oder unvollständig ist oder die Lieferung nicht während der Arbeitszeit erfolgt, garantiert der "Eigentümer" nicht für die Zustellung der Ware und behält sich das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten, wenn die Lieferung zweimal fehlschlägt und der Empfänger nicht akzeptiert, die Ware bei der entsprechenden Poststelle abzuholen. In diesem Fall werden alle vom Kunden geleisteten Zahlungen zurückerstattet, mit Ausnahme der Versand- und Zollgebühren.

4.3. Informationen über die Verfügbarkeit und Lieferzeiten erhalten Sie während des Bestellvorgangs.

4.4. Der "Eigentümer" übernimmt keine Verantwortung für Diebstahl, Verlust oder Beschädigung eines Pakets nach Abwicklung der Sendung.

4.5. Im Falle von höherer Gewalt verlängert sich die Lieferzeit entsprechend. Höhere Gewalt liegt vor, aber nicht ausschließlich, bei Streiks, Aussperrungen, behördlichen Eingriffen, Gesundheitsalarmen, Stromausfällen, Rohstoffmangel, Transportengpässen, Betriebsstörungen, z.B. Feuer-, Wasser-, Maschinen- und Blitzschäden und allen anderen Hindernissen, wie z.B. verspätete Lieferung durch Produktlieferanten, die "Websites" können keine dieser Situationen vorhersehen und sind daher nicht dafür verantwortlich.

4.6. Die "Websites“  wird den Kunden bei Verspätungen per E-Mail informieren. In keinem Fall entsteht hierdurch ein Anspruch auf Rückerstattung oder Schadenersatz.

4.7 Wir bitten die Kunden, die Lieferung so schnell wie möglich nach Erhalt zu überprüfen, da nach 2 (zwei) Arbeitstagen keine Beschwerden oder Rücksendungen mehr angenommen werden.

5. Widerrufsrecht und Garantie

5.1. Der Kunde hat das Recht, ohne Angabe von Gründen eine Bestellung bei den "Websites" jederzeit per E-Mail oder Kontaktformular zu widerrufen, bevor die Sendung bearbeitet wird.

5.2. Wenn das gelieferte Produkt nicht der Bestellung entspricht, das gelieferte Produkt fehlerhaft ist (es sei denn, der Fehler ist nicht auf einen Fehler oder eine Manipulation des Kunden zurückzuführen) oder die Lieferung unvollständig ist, muss sich der Kunde innerhalb von 2 (zwei) Arbeitstagen per E-Mail, Kontaktformular oder Telefon an die "Websites" wenden. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Beschaffenheit des Produkts (Lebensmittel) nicht möglich ist, es zurückzusenden, wenn die Vakuumverpackung geöffnet oder beschädigt ist. Nachdem der Vorfall von der Kundendienstabteilung geprüft wurde, muss der Kunde angeben, ob er den Vertrag kündigen oder eine Reparatur mit Nachlieferung wünscht.

5.3. Darüber hinaus hat der Kunde das Recht, eine Bestellung von den “Websites" bis 14 Tage nach Erhalt der Ware zu widerrufen. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Natur des Produktes (Nahrungsmittel) nicht möglich ist, diese zu retournieren, wenn die Vakuumverpackung geöffnet oder beschädigt wurde. Unsere Kundendienstabteilung wird Sie kontaktieren, um eine Lösung für das Problem zu finden und um über die nächsten Schritte nach dem Widerruf zu entscheiden.

5.4.Der Kunde ist nicht berechtigt, die Bestellung zu widerrufen, deren Gegenstand die Lieferung eines der folgenden Produkte betrifft:

a) Spezialanfertigungen

b) Artikel ohne Originalverpackung.

c) Aus hygienischen Gründen verschlossene Ware, die nach der Lieferung geöffnet wurde.

5.5. Der "Eigentümer" haftet nicht für Folgeschäden, die sich aus der Unmöglichkeit einer späteren Lieferung ergeben, wenn diese Unmöglichkeit nicht eindeutig darauf zurückgeführt werden kann.

5.6. Um von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie The ducks in a row S.L. schriftlich über die Gründe Ihrer Entscheidung zum Rücktritt vom Vertrag informieren, indem Sie ein Kontaktformular verwenden oder eine E-Mail an info@patanegra-jamon.es senden.

5.7. Zur Einhaltung der Widerrufsfrist reicht es aus, die Mitteilung über die Ausübung dieses Rechts vor Ablauf der entsprechenden Frist zu senden.

5.8 Bei Widerruf des Vertrages wird der gesamte Kaufpreis zurückerstattet. Alle eingegangenen Zahlungen, einschließlich der Versandkosten, werden unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14werden, zurückerstattet  Kalendertage nach dem Datum, an dem wir über die Entscheidung zum Widerruf der entsprechenden Bestellung informiert. Diese Rückerstattung erfolgt nach der gleichen Zahlungsmethode wie bei der ersten Transaktion. Dem Kunden entstehen durch die Rückerstattung keine Kosten. Ungeachtet des Vorstehenden behalten wir uns das Recht vor, die Rückerstattung zurückzuhalten, bis wir sichergestellt haben, dass die Lieferung im Falle eines Widerrufs nicht erfolgt ist oder die zurückgegebene Ware in einwandfreiem Zustand und in der Originalverpackung oder bis zum Nachweis der Rücksendung erhalten hat davon, abhängig von der Erfüllung der Anforderungen dafür.

5.9. Der Kunde muss die Produkte direkt an The ducks in a row S.L. zurücksenden oder liefern Der Kunde muss die Produkte direkt an The ducks in a row S.L., an die Adresse Fructuós Gelabert, 2, Sant Joan Despí, Barcelona, Spanien, zurücksenden oder liefern - ohne unnötige Verzögerung und in jedem Fall innerhalb einer maximalen Frist von 14 Kalendertagen ab dem Datum der Mitteilung des Widerrufs der Bestellung mit dem von ihm bezahlten Porto. Die vorgenannte Frist gilt als eingehalten, wenn die Waren vor Ablauf dieser Frist zurückgegeben werden.

5.10. Um die Produkte direkt an Die The ducks in a row SL an die Adresse Fructuós Gelabert, 2-4, Sant Joan Despí, Barcelona, Spanien, zurückzusenden, muss der Kunde dies an der angegebenen Adresse tun, die ordnungsgemäß ausgefüllt ist, einschließlich: Bestellnummer , Datum des Eingangs, Telefon, Vor- und Nachname, E-Mail, Produkt, das Sie zurückgeben oder umtauschen möchten, geben Sie bei Änderungen an, welches Produkt Sie verwenden möchten, und geben Sie bei Bestellungen per Banküberweisung auch die Kontonummer und den Inhaber der Rechnung an.

5.11. Der Kunde ist allein verantwortlich für Wertminderungen der Ware aufgrund unsachgemäßer Behandlung bei der Rücksendung der Ware.

6. Verzögerung

6.1. Erfolgt die Lieferung nicht innerhalb von 30 (dreissig) Tagen nach Ablauf der in der detaillierten Beschreibung angegebenen Lieferfrist, haben Sie das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Bereits geleistete Zahlungen werden erstattet. Eine weitergehende Freistellungspflicht von den "Websites"  ist ausgeschlossen.

7. Bestellungen und Zahlung

7.1 Wir bieten die Möglichkeit zwischen Lieferung gegen Rechnung (Banküberweisung) oder Direktzahlung per Kredit- oder Debitkarte oder Post und PayPal im Online-Shop. Für alle Lieferungen gegen Rechnung beträgt die Zahlungsfrist 15 Kalendertage.

7.2 Bei Neukunden oder Kunden mit geringer Wiederholungshäufigkeit behält sich der "Eigentümer" das Recht vor, die Ware erst nach Zahlungseingang zu versenden.

8. Datensicherheit und Datenschutz

8.1. Die erhobenen Daten werden vertraulich und nach Treu und Glauben behandelt.

8.2. Bei der ersten Kontaktaufnahme werden die Daten für Marketing- und kommerzielle Zwecke in Form von persönlichen Informationen wie Nachname, Vorname, Lieferadresse, Alter und E-Mail-Adresse erhoben.

8.3. Zusätzlich zu den explizit eingegebenen Daten werden beim Zugriff automatisch Informationen aus Protokolldateien (eine Art computergenerierter Auftragsbericht) gesammelt. Es wird unterschieden zwischen Stammdaten (z.B. Browser-Cookies mit Datum und Uhrzeit) des ersten Zugriffs) und Aktivitätsdaten (z.B. Name der besuchten Seite, angeklickte Seiten/Produkte). Für statistische Zwecke werden diese Daten anonym ausgewertet, z.B. um festzustellen, wie viele Besuche das Portal pro Tag erhält.

8.4. Außerdem können alle von Ihnen übermittelten Informationen (z. B. Name, Suchfelder, Buchungsanfragen, Formulardaten) gespeichert werden, auch wenn sie nicht Teil einer vollständigen Transaktion sind (z. B. eine Bestellung).  Daten dieser Art können immer auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden oder innerhalb der maximal erlaubten gesetzlichen Frist gelöscht werden.

8.5. Die Details Ihrer Einkäufe können für Marketing- und Werbezwecke ausgewertet werden. Diese Auswertung erfolgt für jeden Kunden in einem anonymisierten automatischen Prozess. Der “Eigentümer“ führt gezielte Auswertungen durch, um Zielgruppen zu ermitteln, und so die Kunden individuell über Produktangebote und andere Dienstleistungen zu informieren.

8.6. An die im Registrierungsprozess angegebene E-Mail-Adresse kann ein Newsletter mit den neuesten Nachrichten und Aktionen von den "Websites" versandt werden. Der Kunde kann sich jederzeit von dieser E-Mail-Liste abmelden, indem er auf den entsprechenden Link am Ende der E-Mail klickt.

8.7. Abonnenten der "Websites" können sich auch jederzeit wieder abmelden, indem Sie am Fusse des Newsletter auf "Abmelden" klicken.

8.8. Die Kündigung des Abonnements kann bis zu 24 Stunden dauern.

8.9. Die "Websites" verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet Cookies, um die Nutzung der Website auszuwerten und Berichte über die Aktivitäten der Website zu erstellen. Es werden keine persönlichen Daten gesammelt. Zu diesem Zweck werden nur pseudozufällige ephemere Identifikatoren verwendet.

8.10. Während des Registrierungsverfahrens können Sie angeben, ob Sie Werbung von den "Portalen" des "Eigentümers" erhalten möchten oder nicht. Wenn Sie später entscheiden, dass Sie keine Werbung mehr erhalten möchten, können Sie uns über Ihre Kontaktperson informieren. Sofern nicht anders angegeben, gilt dieser Hinweis nur für kommerzielle Kommunikationen von der betreffenden Website und nicht für alle "Websites" des "Eigentümers".

8.11. Ihre Daten werden nur den "Portalen" des "Eigentümers" zur Verfügung gestellt, die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich erwähnt sind. Es werden nur die zur Abwicklung der Transaktion notwendigen Daten weitergeleitet. Die Daten können ins Ausland transferiert werden, der Datenschutz ist jedoch nach spanischem Recht gewährleistet. Es wird sichergestellt, dass das Partnerunternehmen die Daten nicht verwendet, ausser im Rahmen des spezifischen Mandats, d.h. dass es die Daten nicht für eigene Werbezwecke verwendet oder an Dritte weitergibt.

8.12. Um Ihre Daten vor unbefugter Verarbeitung zu schützen, wird modernste Sicherheitstechnik eingesetzt. Für die Sicherheit der über das Internet übermittelten Daten wird keinerlei Haftung übernommen.

8.13. Die Datenübertragung erfolgt unverschlüsselt. Wir verschlüsseln jedoch automatisch sensible Daten.

8.14. Die Übertragung aller Kreditkartendaten erfolgt in einer international verschlüsselten SSL-Technologie.

8.15.Der "Eigentümer". verpflichtet sich, die allgemeinen Bedingungen des Datenschutzes und der Datensicherheit zu beachten.

8.16. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben..

9. Andere Bedingungen

9.1. Sowohl der Zugriff auf die “Websites” und die nicht zugestimmte Verwendung, die auf die enthaltenen Informationen gemacht werden kann, liegen in der alleinigen Verantwortung der Person, die sie ausführt. The ducks in a row S.L. haftet nicht für Konsequenzen, Schäden oder Benachteiligungen, die sich eventuell aus einem solchen Zugriff ergeben können. Der Nutzer verpflichtet sich, die Dienstleistungen der Website gewissenhaft, korrekt und rechtmässig zu verwenden und insbesondere, beispielhaft und nicht darauf beschränkt, Folgendes zu unterlassen: Nutzung der Inhalte der Website für die Zwecke gegen das Gesetz, Moral oder die öffentliche Ordnung.

9.2. Alle Produktbestellungen sind abhängig von der Verfügbarkeit

9.3. Die "Websites" zeigen die Verfügbarkeit der zum Verkauf angebotenen Artikel an. Der "Eigentümer" kann jedoch nicht ausschließen, dass ein Produkt aufgrund mehrerer gleichzeitiger Bestellungen nicht mehr lieferbar ist. In diesem Fall werden wir die betroffenen Kunden telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. Im Falle der Nichtverfügbarkeit können sie durch Reservierung vorbestellt werden.

9.4. Wenn es Schwierigkeiten bei der Warenlieferung gibt oder wenn es keine Artikel an Lager hat, behalten wir uns das Recht vor, Ihnen Informationen über Ersatzprodukte der gleichen oder einer höheren Qualität anzubieten, die Sie bestellen können. Wenn Sie kein solches Ersatzprodukt bestellen möchten, erstatten wir den eventuell bezahlten Betrag zurück.

9.5. Wir bemühen uns, die Produkte in diesem Shop so gut wie möglich zu präsentieren und zu beschreiben. Dennoch kann den "Websites" nicht ausschliessen, dass abgebildete Produkte in natura anders aussehen.

9.6. Da es sich um handgefertigte Produktion auf Basis eines Naturprodukts handelt, kann das auf der Website angegebene Gewicht der Stücke variieren. Für Schultern ohne Knochen zwischen 1,8 und 3,5 kg und für Schinken ohne Knochen zwischen 3,5 und 5,5 kg. Aus diesem Grund wird The ducks in a row S.L. kein genaues Stückgewicht, sondern indikative Gewichte angeben.

9.7. Wir behalten uns das Recht vor, alle Produkte auf dieser Website jederzeit zu widerrufen und zu entfernen oder Materialien oder Inhalte davon zu verändern, und auch das Recht, die Typologie und die Eigenschaften unserer Produkte jederzeit zu ändern.

9.8. Aussergewöhnliche Umstände können uns zwingen, die Bearbeitung einer Bestellung nach dem Absenden der Bestellbestätigung zu stornieren. In diesem Fall werden wir Sie schnellstmöglich über die Stornierung, und dass Ihr Bestellung nicht bearbeitet wird, informieren. Wir laden Sie ein, den Kaufvorgang über das Internet mit dem aktualisierten Produkt zu wiederholen.

9.9. Der "Eigentümer" behält sich das Recht vor, diese Bedingungen und die Nutzungsbedingungen jederzeit in Funktionalität oder aufgrund rechtlicher Anforderungen, die die Leistungen von den "Websites" beeinflussen, anzupassen. Bei einer weiteren Nutzung unserer Dienste durch den Benutzer wird davon ausgegangen, dass er mit den Änderungen einverstanden ist.

9.10. Die Unwirksamkeit oder Ungültigkeit einer Bestimmung dieser AGBs hat keine Auswirkungen auf die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen.

9.11. Der "Eigentümer" unterliegt spanischem Recht. Die Gerichte von Barcelona sind die einzigen, die befugt sind, Konflikte zu beurteilen, die sich aus der Nutzung der vonangebotenen Dienste der von "Websites" oder im Zusammenhang mit der Auslegung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Nutzungsbedingungen ergeben können.

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden: info@patanegra-jamon.es

Condiciones generales

Aviso legal

The ducks in a row S.L., en adelante denominado el "titular", inscrita en el Registro Mercantil de Barcelona, en el Tomo 45777, Folio 152, hoja 498695, inscripción 1, con el número de IVA ESB66934092, con dirección Fructuós Gelabert, 2-4, Sant Joan Despí, Barcelona, España y e-mail info@patanegra-jamon.es opera Patanegra-Jamon.es, Patanegra-Schinken.de, Patanegra-Jambon.fr, Patanegra-Prosciutto.it Patanegra-Schinken.ch, en adelante denominados los "portales". Se aplican los siguientes términos y condiciones generales.  En caso de cualquier inconsistencia, se aplicará la versión española y será vinculante para las partes.

Términos del servicio

1. Registro

1.1.El registro en esta web es gratuito.

1.2. Para la compra de los productos ofrecidos en el sitio web, previo registro de usuarios, se requiere que acepten estos Términos y condiciones, y que acepten la Política de Privacidad.

1.3. El usuario debe ser tener por lo menos dieciocho años o poseer capacidad legal correspondiente para hacer una compra en los “portales". La identificación del usuario consistirá en su dirección de correo electrónico y contraseña. Para acceder a la cuenta del usuario, es necesario incluir este identificador y una contraseña, que debe contener al menos 8 caracteres. El uso de la contraseña es personal e intransferible, no estando permitida la cesión, ni siquiera temporal, a terceros.

1.4. El Usuario se compromete a hacer un uso diligente de su contraseña y a mantenerla en secreto, asumiendo toda responsabilidad por las consecuencias de su divulgación a terceros. Si el Usuario conoce o sospecha el uso de su contraseña por parte de terceros, debe modificarla de inmediato, en la forma en que se establece en el Sitio web.

1.5. No existe restricción en el derecho de admisión a la tienda en línea. Los datos requeridos para el registro, proporcionados por el cliente, deben ser completos y precisos. El cliente es responsable de actualizar sus propios datos.

2. Realización de pedidos / relación contractual

2.1. Todos los pedidos deben realizarse en línea a través del proceso de pago en los “portales”

2.2. Los pedidos han de realizarse al menos doce días hábiles antes de la fecha de entrega requerida, ya que los pedidos se preparan directamente en las instalaciones del productor español de jamón ibérico.

2.3. Los pedidos se confirman al cliente por correo electrónico. El "titular" puede decidir por cualquier motivo no aceptar un pedido y negarse a confirmarlo, efectuando el reembolso del pedido más cualquier otro gasto incurrido por el cliente (transporte, etc.).  No existe una relación contractual hasta que se haya emitido esta confirmación. 

2.4. Al realizar un pedido, el cliente confirma la exactitud de toda la información proporcionada.

3. Área y método de entrega

3.1. Las entregas se hacen a la dirección indicada en el proceso de pedido ( "Dirección de envío"), dentro del territorio de España, Alemania, Francia, Italia, Suiza y Principado de Liechtenstein.

3.2. El método de entrega utiliza el servicio Parcel proporcionado por DHL para España, Alemania, Francia, Italia y particulares de Suiza y Principado de Liechtenstein. En el caso de empresas de Suiza y Principado de Liechtenstein, se usa STEF.

4. Envío y tiempo de entrega

4.1. Si es imposible entregar su pedido en la dirección acordada, se dejará un documento para notificar la entrega en la dirección de envío, y con esa documentación y demostrando su identidad, puede recogerla más tarde en la oficina más cercana del transportista.

4.2. En el caso de una dirección de envío defectuosa o incompleta, o en el caso de no ser entregado durante el horario normal, El “titular” no garantiza la entrega del producto y se reserva el derecho de rescindir el contrato si la entrega falla dos veces y el destinatario no acuerda su recogida en la oficina del transportista correspondiente. En este caso, todos los pagos realizados por el cliente, excluyendo el envío y los costos personalizados incurridos, serán reembolsados.

4.3. Se proporciona información sobre disponibilidad y plazos de entrega una vez confirmado el envío del pedido.

4.4. El "titular" no asume ninguna responsabilidad en caso de robo, pérdida o daño a un paquete después de que el envío se haya tramitado.

4.5. En caso de fuerza mayor el tiempo de entrega se extiende en consecuencia. Se aplica fuerza mayor, pero no exclusivamente, en caso de huelgas, cierres patronales, intervenciones oficiales, alarmas sanitarias, cortes de energía, escasez de materia prima, cuellos de botella de transporte, deficiencias operacionales, por ejemplo, por fuego, agua, daños a la máquina y los rayos y todas las demás discapacidades, como el retraso en la entrega por los proveedores del producto, “los portales” no puede prever ninguna de estas situaciones y, por lo tanto, no tiene ninguna responsabilidad sobre ellas.

4.6. En caso de producirse algún retraso, los “portales” informarán por correo electrónico al cliente. En ningún caso, esto se considerará como derecho a un reclamo de reembolso o compensación.

4.7. Pedimos a los clientes que verifiquen la entrega lo antes posible, una vez recibidos, ya que las reclamaciones o devoluciones no serán aceptadas más allá de 2 (dos) días hábiles.

5. Derecho de revocación y garantía

5.1. El cliente, sin especificar motivo alguno, tiene el derecho, a través de email o formulario de contacto, de revocar un pedido a los “portales” en cualquier momento antes de la tramitación del envío.

5.2. Si el producto entregado no se corresponde con el producto pedido, el producto entregado es defectuoso (siempre que el defecto no sea debido a fallo o manipulación por parte del cliente) o si la entrega es incompleta, el cliente debe ponerse en contacto con los “portales” dentro de 2 (dos) días hábiles siguientes, a través de email, formulario de contacto o por teléfono. Tenga en cuenta que debido a la naturaleza del producto (alimento), no es posible devolverlo si el empaque al vacío se ha abierto o está deteriorado. Una vez que el departamento de atención al cliente haya verificado la incidencia, el cliente deberá especificar si desea rescindir el contrato o solicitar rectificación con una entrega posterior.

5.3. Además, el cliente tiene derecho a revocar un pedido hasta 14 días después de la recepción de la mercancía de los “portales” Tenga en cuenta que debido a la naturaleza del producto (alimento), no es posible devolverlo si el empaque al vacío se ha abierto o está deteriorado. Nuestro departamento de servicio al cliente se comunicará con usted para resolver la situación y decidir los pasos a seguir después de la revocación.

5.4. El cliente no tendrá derecho a revocar un pedido cuyo objeto es suministrar cualquiera de los siguientes productos:

a) Artículos personalizados.

b) Artículos sin su embalaje original.

c) Mercancías selladas por razones de higiene que hayan sido abiertas después de la entrega.

5.5. El "titular" no es responsable de los daños consecuenciales derivados de la imposibilidad de entrega subsecuente, cuando dicha imposibilidad no pueda atribuírsele inequívocamente.

5.6. Para ejercer el derecho de desistimiento, deberá comunicar por escrito a The ducks in a row S.L. los motivos de su decisión de desistir del contrato, mediante un formulario de contacto o por correo electrónico info@patanegra-jamon.es.

5.7. Para cumplir con el período de desistimiento, es suficiente enviar la comunicación sobre el ejercicio de este derecho antes de que venza el plazo correspondiente.

5.8 En caso de revocación de contrato, se reembolsará el precio total de la compra. Se devolverán todos los pagos recibidos, incluidos los costos de envío, sin demora indebida y en cualquier caso a más tardar 14 días naturales a partir de la fecha en que se nos informe de la decisión de desistir del pedido correspondiente. Se realizará dicha devolución utilizando el mismo método de pago utilizado para la transacción inicial. El cliente no incurrirá en ningún gasto debido al reembolso. No obstante lo anterior, nos reservamos el derecho a retener el reembolso hasta cerciorarse de que la entrega no ha sido realizada para el  caso de desistimiento o haber recibido la mercancía devuelta en perfectas condiciones y en su embalaje original, o hasta que se haya presentado la prueba de la devolución de los mismos, dependiendo del cumplimiento de requisitos para ello.

5.9. El cliente debe devolver o entregar los productos directamente a The ducks in a row S.L, a la dirección, Fructuós Gelabert, 2, Sant Joan Despí, Barcelona, España - sin demora indebida y, en cualquier caso, dentro de un plazo máximo de 14 días naturales a partir de la fecha de comunicación del retiro del pedido con portes pagados por su parte. El plazo antes mencionado se considerará satisfecho si la mercancía es devuelta antes de la expiración de dicho período.

5.10. Para devolver los productos directamente a The ducks in a row S.L, a la dirección, Fructuós Gelabert, 2, Sant Joan Despí, Barcelona, España, el cliente tiene que hacerlo en la dirección indicada presentando, debidamente cumplimentado, incluyendo: número de pedido, fecha de recepción, teléfono, nombre y apellidos, email, producto que quieres devolver o cambiar, en caso de cambio indicar qué producto y, para pedidos realizados por transferencias bancaria, indicar también número de cuenta y titular de la cuenta.

5.11. El Cliente es el único responsable de cualquier disminución en el valor de los bienes resultante de una manipulación inadecuada en la devolución de la mercancía.

6. Demora

6.1. Si la entrega no se realiza dentro de los 30 (treinta) días posteriores al vencimiento del plazo de entrega especificado en la descripción detallada, usted tiene derecho a rescindir el contrato. Los pagos ya realizados serán reembolsados. Se excluye al “titular” de cualquier otra obligación de indemnización.

7. Pedidos y pago

7.1 Ofrecemos la opción entre la entrega contra factura (transferencia bancaria) o el pago directo con tarjeta de crédito o débito o correo y PayPal en la tienda online. Para todas las entregas contra factura el plazo de pago es de 15 días naturales.

7.2 Para nuevos clientes clientes o clientes con poca recurrencia, el "propietario" se reserva el derecho de enviar la mercancía sólo después de la recepción del pago.

8. Seguridad de datos y privacidad

8.1. Los datos recopilados se tratan como confidenciales y de buena fe.

8.2. Cuando se hace el primer contacto, los datos se recogen para fines comerciales y de marketing en forma de información personal, como apellido, nombre, dirección de entrega, edad y dirección de correo electrónico.

8.3. Además de los datos introducidos de manera explícita, la información se recopila de forma automática a partir de los archivos de registro (una forma de informe de trabajo producido por el ordenador) cuando acceda a los “portales” se hace una distinción entre los datos maestros (por ejemplo, cookies del navegador con la fecha y hora del primer acceso) y datos de actividad (p. ej., nombre de la página visitada, páginas / productos en los que se hizo clic). Para fines estadísticos, estos datos se evalúan de forma anónima, por ejemplo, para determinar cuántas visitas recibe el portal cada día.

8.4. Además, cualquier información que transmita (por ejemplo, nombre, campos de búsqueda, consultas de reserva, datos de formulario) se puede guardar, incluso si no forma parte de una transacción completa (por ejemplo, un pedido). Los datos de este tipo siempre podrán ser eliminados a petición expresa del cliente o en el periodo legal máximo permitido.

8.5. Los detalles de sus compras se pueden evaluar con fines de marketing y publicidad. Esta evaluación se realiza para cada cliente mediante un proceso automático anónimo. El “titular” lleva a cabo evaluaciones específicas para determinar los grupos objetivo, lo que nos permite notificar a los clientes individualmente sobre las ofertas de productos y otros servicios.

8.6. Se puede enviar un boletín informativo con las últimas noticias y promociones especiales de los “portales” a la dirección de correo electrónico indicada en el proceso de registro. El cliente puede darse de baja de esta lista de correo electrónico en cualquier momento haciendo clic en el enlace apropiado en la parte inferior del correo electrónico.

8.7. Los suscriptores de los “portales” pueden darse de baja en cualquier momento haciendo clic en "Anular suscripción" al pie del boletín.

8.8. La cancelación de la suscripción puede tardar hasta 24 horas en realizarse.

8.9. Los “portales” utilizan Google Analytics, un servicio de análisis web de Google Inc. Google Analytics utiliza cookies para evaluar el uso del sitio web y compilar informes sobre las actividades del sitio web. No se recopilan datos personales. Sólo se utilizan para tal fin, identificadores efímeros pseudoaleatorios.

8.10. Puede declarar como parte del proceso de registro si desea o no desea recibir publicidad de los “portales” pertenecientes al “titular”. Si decide más tarde que ya no desea recibir publicidad, puede notificarnos a través de su contacto designado. La indicación a tal efecto, si no se indica lo contrario, se aplica sólo a la comunicación de marketing del negocio relevante, no a todas los “portales” del “titular”

8.11. Sus datos solo se ponen a disposición de los “portales” del “titular” que se mencionan específicamente en los Términos y condiciones generales. Solo se reenvían los datos necesarios para procesar la transacción. Los datos pueden ser transferidos al exterior, sin embargo, se garantiza la protección de datos como establece la legislación española. Se toman medidas para garantizar que la empresa asociada no utilice los datos, excepto en el contexto del mandato específico, es decir, que no utilice los datos para fines publicitarios propios o los transfiera a un tercero.

8.12. La última tecnología de seguridad se emplea para proteger sus datos del procesamiento no autorizado. Absolutamente no se acepta ninguna responsabilidad con respecto a la seguridad de los datos transmitidos a través de Internet.

8.13. Los datos se transmiten sin cifrar. Sin embargo, encriptamos datos confidenciales automáticamente.

8.14. La transmisión de todos los datos de tarjetas de crédito tiene lugar en una tecnología SSL codificada internacionalmente.

8.15. El “titular” se compromete a observar las condiciones generales de protección de datos y seguridad de datos.

8.16. Sus datos se mantendrán confidenciales y no se transmitirán a terceros.

9. Otras condiciones

9.1. Tanto el acceso a los “portales” como el uso no consentido que se puede hacer de la información contenida en él es responsabilidad exclusiva de la persona que lo realiza. The ducks in a row S.L. no será responsable de ninguna consecuencia, daño o perjuicio que pueda derivarse de dicho acceso o uso. El Usuario acepta utilizar los servicios del Sitio web de manera diligente, correcta y legal y, en particular, a modo de ejemplo y sin limitación, se compromete a abstenerse de: Usar el Sitio web, o para fines contrarios a la ley, moralidad y buenas costumbres generalmente aceptadas o orden público.

9.2. Todos los pedidos de productos están sujetos a disponibilidad.

9.3. En los “portales” se muestra la disponibilidad de los artículos en venta. Sin embargo, el “titular” no puede descartar la posibilidad de que un producto ya no esté disponible debido a la multiplicidad de pedidos simultáneos. En este caso, nos comunicaremos con los clientes afectados por teléfono o por correo electrónico. En el caso de no estar disponibles, pueden ser preordenados mediante reserva. 

9.4. Si hay dificultades en el suministro de productos o si no hay artículos en stock, nos reservamos el derecho de proporcionarle información sobre los productos de reemplazo de la misma calidad o mejor, que se puede pedir. Si no desea ordenar tales productos sustitutivos, le reembolsaremos cualquier cantidad que haya pagado.

9.5. Nos esforzamos por presentar y describir los productos en esta tienda de la mejor manera posible. Sin embargo, el “titular” no puede excluir el hecho de que los productos ilustrados se vean diferentes.

9.6. Dada la naturaleza artesanal de la producción, y que el producto base es un producto natural, el peso de las piezas que se suministrarán a través del sitio web puede variar, entre 1.8 a 3.5 kg para paletas deshuesadas y 3.5 a 5.5 kg. para jamones deshuesados. Debido a esto, el “titular” no informará pesos exactos de las piezas sino pesos indicativos.

9.7. Nos reservamos el derecho de retirar cualquier producto de este sitio web en cualquier momento y eliminar o modificar cualquier material o contenido del mismo, y también, el derecho a realizar cambios en la tipología y características de nuestros productos en cualquier momento.

9.8. En circunstancias excepcionales, que requieren que rechacemos el procesamiento de un pedido después de enviar la Confirmación del pedido, le notificaremos la cancelación lo antes posible, indicando que su solicitud no será procesada, y le invitaremos a hacer una nueva compra con los productos actualizados en la web.

9.9. El “titular” se reserva el derecho de modificar en cualquier momento estas condiciones y términos de servicio para adaptarlos a cualquier cambio en la funcionalidad o los requisitos legales que afecten los servicios prestados por los “portales”. Si el usuario continúa utilizando nuestro servicio, se entiende que está de acuerdo con los cambios.

9.10. La invalidez o nulidad de cualquier disposición de estos términos y condiciones de servicio no afecta la validez de las disposiciones restantes.

9.11. El “titular” se rige por la ley española. Los tribunales de Barcelona son los únicos competentes para conocer cualquier conflicto que pueda surgir del uso de los servicios ofrecidos por los “portales” o en relación con la interpretación de estas Condiciones Generales y términos de servicio.

Si tiene alguna pregunta, no dude en contactarnos: info@patanegra-jamon.es



Kaufen Sie die besten spanischen Jamon Ibérico Schinken, Würste, Olivenöl und Fleischwaren

Pata Negra online bestellen, iberischen Schinken in der Schweiz kaufen, Serrano-Schinken in der Schweiz kaufen

Jamón Ibérico Trockenschinken ist eine Art Schinken vom iberischen Schwein, der in der spanischen Gastronomie sehr geschätzt wird und oft als Artikel der Haute Cuisine und des gastronomischen Luxus gilt.

Prüfen Sie hier unseren pata negra preis und jamón iberico schinken preis.

Die Wurstwaren gehören zu den geräucherten Produkten, und die vom iberischen Schwein zeichnen sich durch eine außergewöhnliche Qualität, Textur und Geschmack aus. Pantanegra-Schinken.ch hat für Sie drei Sorten der iberischen Wurst mit klar differenzierten Eigenschaften ausgewählt, die Ihnen erlauben, von ihrer exquisiten Vielfalt zu genießen: Iberische Lomo, Iberische Chorizo und Iberische Salchichón.

Olivenöl gilt als Eckpfeiler der mediterranen Ernährung, einer der gesündesten und abwechslungsreichsten der Welt. Ein gutes Olivenöl ist nicht nur in der Lage, mit seinem Geschmack eine Vielzahl von Gerichten zu bereichern, sondern es trägt auch wichtige Nährstoffe mit großem Wert für Ihre Ernährung und Ihre Gesundheit zu Ihrem Essen bei.

Neben den gepökelten iberischen Produkten gibt es eine große Auswahl an iberischem Fleisch von ausgezeichneter Qualität, um alle Arten von schmackhaften und gesunden Gerichten zu kochen. Mindestens 100kg iberisches Schweinefleisch pro Bestellung. Mindestens 100kg iberisches Schweinefleisch pro Bestellung.

Mit Hauptsitz in Spanien. Die Online-Shops PataNegra-Schinken.ch, PataNegra-Jamon.es, PataNegra-Schinken-de, PataNegra-Jamon-fr und PataNegra-prosciutto-it bieten Ihnen die Möglichkeit, hochwertigen iberischen Schinken aus Schweiz, Spanien, Deutschland, Frankreich und Italien zu kaufen.

×

Was bedeuten die Etiketten?

Die Unterschiede bei der Klassifizierung der einzelnen Produkten sind wie folgt: